jeden ersten Samstag im Monat…

... zeigen wir im B-Movie einen ausgewählten Film: schwul, trans, lesbisch - polygendered. Danach ist Bar. Willkommen sind alle, die im hetero- und homonormativen Mainstream nicht auf ihre Kosten kommen.
Film des Monats

Sa. 3.8.13, 22 Uhr: „Die Tuntenrolle“ open air

In hoffentlich lauer Sommernacht zeigen wir open air ein außergewöhnliches Kurzfilmprogramm. Gezeigt werden acht Schwulenfilme aus der Zeit von 1980 – 1991. Die Filmemacher, die sich auf unterschiedlichste Weise mit der Thematik des Andersseins auseinandersetzten, stammen aus den USA, Australien und Deutschland. 3. August 2013, 22 Uhr OPEN-AIR am Stintfang, (über U/S Landungsbrücken) bei Regen […]

LSF

Sa. 23.10. 20:15 – LesBiSchwule Filmtage: Kurzfilme von Entzaubert

Die Q-Movie-Bar präsentiert im Rahmen der LeBiSchwulen Filmtage im B-Movie: Guest Program – Kurzfilme von Entzaubert ENTZAUBERT ist ein queeres No-Budget-do-ityourself- Film-Festival, das Kurzfilme, Dokumentationen, experimentelle Filme und Videoprojekte präsentiert, die Geschlechter- und Machtstrukturen infrage stellen. Das Festival findet seit 2007 jeden Sommer auf dem queeren Wagenplatz Schwarzer Kanal in Berlin statt. An vier Tagen […]